Kosten

Erstberatung

Die anwaltliche Erstberatung kostet Sie maximal 226,10 € (inkl. 19% USt), wenn Sie Verbraucher sind. Hierfür nehmen wir uns ca. eine Stunde für ein persönliches Gespräch. Sollten Sie über eine Rechtsschutzversicherung verfügen, übernehmen wir gern auch die Anfrage auf Kostendeckung für Sie.

Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit eine telefonische anwaltliche Erstberatung für 119,00 € (inkl. 19% USt) zu buchen.

Beratung und Vertretung

Für die Beratung und Vertretung schließen wir eine Vergütungsvereinbarung mit Ihnen.  Auf diese Weise wissen Sie genau, welche Kosten auf Sie zukommen.

Die Vergütungsvereinbarung kann verschieden Vergütungsmodelle vorsehen, z.B. die pauschael Vergütung oder ein Zeithonorar oder aber die Vergütung nach den gesetzlichen Gebühren, wie sie das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) vorsieht.

Gerichtskosten sind Streitwertabhängig. Im gerichtlichen Verfahren müssen Anwälte auch mindestens die Vergütung von ihrem Mandanten verlangen, die das RVG vorsieht. Einen Überblick über die in etwa zu erwartenden Kosten können Gerichtskostenrechner geben.

Zum Prozesskostenrechner des Deutschen Anwaltsvereins

Die Bestimmung des Streitwerts ist allerdings nicht immer leicht, weshalb Sie uns am besten die Bestimmung übernehmen lassen.

Mediation

Im Mediationsverfahren fallen keine Gerichtskosten an. Die Kosten des Mediators bzw. der Mediatorin werden in einer Vergütungsvereinbarung festgelegt. Die Vergütung erfolgt regelmäßig auf der Basis von Stunden- oder Tagessätzen, deren Höhe von der wirtschaftlichen Bedeutung des Falls, seiner Komplexität und der Anzahl der Beteiligten abhängt, um nur einige Faktoren zu nennen.

Online bezahlen

Zahlungen können Sie bequem über unseren Online-Shop leisten.